Flüchtende Menschen brauchen Sichere Häfen!

Wir wollen Wermelskirchen zu einem Sicheren Hafen machen – helfen Sie uns:

Zu einem Sicheren Hafen gehört für uns, dass Wermelskirchen:

  • Sich mit Menschen auf der Flucht, der Seenotrettung und den Zielen des Zusammenschlusses „Sichere Häfen“ solidarisch erklärt.
  • Sich für sichere Fluchtwege und das Ende der EU-Abschottungspolitik einsetzt, damit Menschen nicht mehr auf lebensgefährlichen Routen fliehen müssen.
  • Sich dafür einsetzt, dass die Kommunen die Aufnahme von Menschen auf der Flucht über die Verteilungsquote hinaus selbstbestimmt realisieren können.